Stichwortsuche

ZDF-Moderator Claus Kleber spricht über die Unabhängigkeit der Medien Foto: ZDF/Uwe Düttmann
Leben

lit.COLOGNE zu Gast in der IHK Köln

Zum 18. Mal findet im März 2018 das internationale Literaturfestival lit.COLOGNE statt. Auch in diesem Jahr ist die IHK Köln wieder Gastgeber mehrerer Veranstaltungen. Wie immer waren viele Veranstaltungen frühzeitig ausverkauft, für einige gab es zum Redaktionsschluss dieser Ausgabe jedoch noch Karten.

Fünf Mal ist der Börsen-Saal der IHK Köln Ort des literarischen Geschehens. Unter anderem werden die Nachrichten-Moderatoren Claus Kleber und Christian Sievers über die Unabhängigkeit der Medien sprechen, die Kleber in seinem Buch „Rettet die Wahrheit“ zum Thema gemacht hatte. Außerdem ist Mariele Millowitsch zu Gast, die aus dem Debütroman von Sara Novic liest. Der mit dem Roman „Der Vorleser“ international bekannt gewordene Schriftsteller Bernhard Schlink stellt sein neues Werk „Olga“ vor.

WEITERE THEMEN