Machen Sie Ihr Gewerbegebiet zukunftsfit

Tipps, wie Sie Ihr Arbeitsumfeld aufwerten. Die „gute Adresse“ ist ein wichtiger Faktor für die Entwicklung eines Unternehmens.

Von einem modernen und attraktiven Arbeitsumfeld profitieren Unternehmen in vielerlei Hinsicht. Der Standort prägt das Image. In vielen Gewerbe- und Industriearealen sind jedoch Trading-Down-Prozesse zu beobachten. Leerstände und Mindernutzungen, mangelnde städtebauliche Qualität, nicht ausreichende verkehrliche Erschließung oder herangerückte Wohnnutzungen schrecken Folgenutzer, potenzielle Mitarbeiter und Kunden ab.

Die Broschüre „Zukunftsfähigkeit von Gewerbegebieten – Bausteine und Best-Practice-Beispiele“ gibt Tipps, wie Sie Ihr Arbeitsumfeld aufwerten. Die Empfehlungen reichen von zügig umsetzbaren Maßnahmen bis hin zu komplexen Veränderungsprozessen.

Gero Fürstenberg Geschäftsstelle Rhein-Erft 02271 8376-1820 02271 8376-1990 gero.fuerstenberg@koeln.ihk.de
Katarina Matesic Geschäftsstelle Oberberg 02261 8101-9956 02261 8101-9959 katarina.matesic@koeln.ihk.de
Sebastian Holthus Geschäftsstelle Leverkusen/Rhein-Berg 02171 4908-9903 02171 4908-9909 sebastian.holthus@koeln.ihk.de

Gero Fürstenberg

Geschäftsstelle Rhein-Erft

02271 8376-1820

02271 8376-1990

gero.fuerstenberg@koeln.ihk.de

Katarina Matesic

Geschäftsstelle Oberberg

02261 8101-9956

02261 8101-9959

katarina.matesic@koeln.ihk.de

Sebastian Holthus

Geschäftsstelle Leverkusen/Rhein-Berg

02171 4908-9903

02171 4908-9909

sebastian.holthus@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!