Stichwortsuche

Aktuelles

Meldungen im Februar 2018

Rekord auf dem Kölner Gewerbeimmobilienmarkt
Der Kölner Markt für Gewerbeimmobilien hat 2017 einen neuen Rekord verzeichnet: Ein Transaktionsvolumen von rund 2,3 Milliarden Euro melden die Researcher des Makler-Unternehmens Greif & Contzen für das abgelaufene Jahr. Gründe dafür seien die starke Konjunktur, weiterhin niedrige Zinsen und ein hohes Interesse auch von ausländischen Investoren. Der bisherige Rekord aus dem Jahr 2015 lag bei 1,9 Milliarden Euro.                         

Das Gerlingquartier gehört zu den Top-Immobilien in der Kölner Innenstadt.
Foto: Greif & Contzen

Ford steigt zur Nummer drei in Deutschland auf
Der Kölner Autobauer Ford hat im Jahr 2017 insgesamt 292.252 Pkw und leichte Nutzfahrzeuge in Deutschland verkauft und steigt damit in der Zulassungsstatistik zum drittgrößten Automobilher­steller in Deutschland auf. Das Ergebnis bedeutet einen Zuwachs um 3,1 Prozent gegenüber 2016. Ford erreicht damit einen Marktanteil in diesem Segment von 7,7 Prozent.                  

Neue Studiengänge an der TH Köln
Die Technische Hochschule Köln bietet am Campus Gummersbach ab dem Sommersemester 2018 den neuen Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen in zwei Studienrichtungen an: „Energie- und Ressourcenmanagement“ und „Technologiemanagement“. Außerdem starten
das Cologne Game Lab der TH Köln und die ifs internationale filmschule köln im Oktober den ersten medienübergreifenden Studiengang für 3-D-Animation.                             

Video-Wettbewerb für Schüler zu Naturwissenschaften
Die Wirtschaftsförderung Rhein-Erft will das Interesse von Jugendlichen an Naturwissenschaften stärken und ruft zu einem Video-Wettbewerb auf. Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 10 sollen ein Experiment aus Biologie, Chemie oder Physik filmen, das etwas mit ihrer Stadt oder dem Rhein-Erft-Kreis insgesamt zu tun hat. Bei einer Kick-off-Veranstaltung im Frechener Gymnasium wurde ein physikalisches Experiment live vorgeführt. Für die drei besten Filme sind Geldpreise ausgelobt, Einsendeschluss ist der 9. April.

Live-Experiment beim Kick-off zum Videowettbewerb.
Foto: WFG Rhein-Erft

Auszeichnungen für dreiform
Die Kölner Agentur dreiform hat gleich zwei Mal den German Design Award 2018 in der Kategorie Retail Architecture gewonnen. Ausgezeichnet wurden mit dem Preis ein Besucherzentrum des Leuchtenherstellers SLV und ein Messestand des Maschinenherstellers Bobst.  

Florian Fey Business Consulting jetzt in Köln
Die Florian Fey_Business Consulting hat ihren Sitz von Heidelberg nach Köln verlegt. Das Unter­nehmen berät Kunden vor allem aus dem Mittelstand bei der Optimierung und Digitalisierung der Unternehmenssteuerung. 

Erster Nachhaltigkeitsbericht von BPW
Die BPW Bergische Achsen KG im oberbergischen Wiehl treibt ihre ökologische Ausrichtung voran: Nachdem das Unternehmen im Sommer 2017 seine komplette Stromversorgung auf erneuerbare Energie umgestellt hat, legte es jetzt den ersten Nachhaltigkeitsbericht nach UN Global Compact-Kriterien vor.                           

RheinEnergie steigt bei Stadtwerken Pulheim ein
Die Kölner RheinEnergie AG wird neuer strate­gi­scher Partner der Stadt Pulheim und übernimmt 49 Prozent der Anteile an den Stadtwerken Pulheim. Zugleich wurde eine engere Zusammenarbeit zwi­schen den Stadtwerken Pulheim und der Rhein­­Energie vereinbart.      

Auszeichnung für VOSS
Der Autozulieferer VOSS ist erneut als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet worden: Beim „Deutschland Test“ des Magazins Focus Money erreichte das Unternehmen aus Wipperfürth in der Kategorie Fahrzeugbau den zweiten Platz.   

KVB bauen E-Bus-Flotte aus
Die Kölner Verkehrsbetriebe können dank einer Landesförderung rund 50 weitere Elektrobusse anschaffen und damit bis 2021 sechs weitere Linien auf E-Mobilität umstellen. Möglich wird dies durch eine Zuwendung des Landes NRW in Höhe von 13,28 Millionen Euro.    

50 neue Elektrobusse können die Kölner Verkehrs-Betriebe in den nächsten Jahren anschaffen.
Foto: Christoph Seelbach/KVB

Leybold erhält „Meilenstein Award“
Der Kölner Vakuumpumpenhersteller Leybold ist vom Fachmagazin „Laborpraxis“ mit dem Meilenstein Award ausgezeichnet worden. Das Magazin würdigt damit den wertvollen Beitrag des schon im Jahr 1850 gegründeten Unternehmens für innovative Entwicklungen in der Labor- und Analysetechnik.                       

Volksbank Berg schreibt Preis für regionale Vereine aus
Die Volksbank Berg eG macht auch in 2018 auf die Verdienste der regionalen Vereine aufmerksam, die mit ihren Aktivitäten die Zukunft vor Ort mitgestalten. Deshalb vergibt sie zum fünften Mal eine Auszeichnung an Vereine, die in Kürten, Lindlar, Odenthal, Schildgen oder Wipperfürth ihren Sitz oder Wirkungskreis haben. Sie können sich mit Projekten bewerben, die von gesellschaftlicher Relevanz sind und aus einem der Bereiche Kinder + Jugend, Senioren, Familie, Integration, Gesundheit + Prävention stammen. Die Bewerbungsfrist läuft bis 18. Februar. Der Sieger erhält 5.000, der Zweitplatzierte 3.000 und der Drittplatzierte 2.000 Euro.

Berufsmesse Einstieg in Köln
Für Jugendliche, die ihren Traumberuf bereits kennen oder ihn noch suchen, bietet die Ausbildungs- und Studienmesse Einstieg Köln einen Einblick in die Vielfalt der Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten. Am 2. und 3. Februar 2018 informieren in Halle 7 der Koelnmesse rund 270 Unternehmen und Hochschulen über ihre Angebote. Auch zu Freiwilligendiensten, Work & Travel-Aufenthalten oder Sprachreisen gibt es Beratungen.