WWW - Website, Werbung, Widerruf

Unternehmen im Netz – Neuerungen, Erkenntnisse und Status im Online-Recht

Obwohl die Diskussionen um das im vergangenen Jahr in Kraft getretene neue Datenschutzrecht noch nicht beendet sind, stehen schon die nächsten Gesetzgebungsvorhaben mit Auswirkungen auf das E-Business vor der Tür. Zudem spielen Plattformen eine immer größere Rolle.

Websitebetreiber, Online-Shops oder Nutzer von Digitalen Plattformen – alle stehen vor den Herausforderungen die Vorgaben prozessual oder technisch umzusetzen und die Regelungen in der Praxis zu beachten. Ansonsten können rechtliche Konsequenzen oder Abmahnungen folgen.

Mit einer halbtägigen, kostenfreien Informations-veranstaltung im Rahmen der Initiative Digital Cologne erhalten Sie einen Überblick zu aktuellen Rechtsgrundlagen für Ihre Webpräsenz, zum digitalen Geschäftsverkehr und einen Ausblick auf künftige Neuerungen.

Thematische Schwerpunkte bilden in diesem Jahr ein Überblick über bevorstehende Neuregelungen auf nationaler und europäischer Ebene, die Rolle von Plattformen, der Schutz von Unternehmenswerten sowie ein Update zu den Anforderungen an eine Unternehmenswebsite.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Programm

9:00 Uhr – Begrüßung
Frank Hemig | Geschäftsführer der IHK Köln

9:10 Uhr – "Neues aus Berlin und Brüssel - Kommende Vorgaben für Unternehmen im Web"
P2B-Verordnung, Mehrwertsteuerrichtlinie im Web, Produktsicherheit, Gewährleistungsrecht und mehr
Dr. Ulrike Regele | DIHK - Referatsleiterin Handel

9:45 Uhr – Digitale Plattformen – Wenn jemand zwischen Ihnen und dem Kunden steht
Entwicklung von Verkaufs-/Vermittlungs- und Bewerbungsportalen, Rechtliche Betrachtung des 3-Parteien-Verhältnisses, Haftung, Pflichten und Gestaltung
Mailin Schmelter | Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Handel
Rolf Becker | WIENKE & BECKER - Köln

10:45 Uhr - Networking bei Kaffee

11:10 Uhr – Unternehmenswerte präventiv schützen – Rechtliches zu IT-Sicherheit und Datenschutz
Technisch und organisatorische Maßnahmen, Geschäftsgeheimnisgesetz
Klaus Brisch, LL.M. | DWF Germany Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

12:00 Uhr - Die Unternehmenswebsite - Update
Anwendungsbereich, Informationspflichten, Widerruf
Susanne Wollenweber | IHK Köln - Leiterin Vertrags- und Sachverständigenrecht

12:40 Uhr - 13:00 Uhr
Diskussionsrunde und Zusammenfassung  


Moderation:
Klaus Brisch, LL.M.
DWF Germany Rechtsanwaltsgesellschaft mbH


Dieter Schiefer Innovation und Umwelt 0221 1640-1520 0221 1640-1539 dieter.schiefer@koeln.ihk.de
Susanne Wollenweber Recht und Steuern 0221 1640-3100 0221 1640-3190 susanne.wollenweber@koeln.ihk.de

Dieter Schiefer

Innovation und Umwelt

0221 1640-1520

0221 1640-1539

dieter.schiefer@koeln.ihk.de

Susanne Wollenweber

Recht und Steuern

0221 1640-3100

0221 1640-3190

susanne.wollenweber@koeln.ihk.de

Veranstaltungsnr: I0210019019
26/11/2019 - 26/11/2019
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Digital Lab der IHK Köln

 Köln
kostenlos