Stichwortsuche

Aktuelles

Erfolgreiche Prüfungen in Corona-Zeiten

4.183 Teilnehmer*innen haben im IHK-Bezirk Anfang Mai ihre Abschlussprüfungen in den kaufmännischen Berufen abgelegt. Alleine an den ersten zwei Prüfungstagen im Mai wurden fast 6.000 Prüfverfahren durchgeführt. 2.510 Teilnehmer*innen waren es Mitte Mai bei den industrielltechnischen Abschlussprüfugen gewesen. Am prüfungsstärksten Tag wurden zur Einhaltung der Corona-Anforderungen 77 unterschiedliche Prüfräume für fast 150 Prüfgruppen genutzt. Mehr als 200 Prüfungsaufsichten waren – neben den Lehrer*innen der Berufskollegs – alleine bei den Kaufleute-Prüfungen im Einsatz, davon viele Freiwillige aus der IHK Köln.

WEITERE THEMEN