Digital Media Manager/in (IHK)

Qualifizierung mit IHK-Zertifikat

Die Anforderungen an Unternehmen und Marketingverantwortliche verändern sich schnell. Wer
sich im Markt behaupten und sich mit seinen Produkten gegen den Wettbewerb durchsetzen
möchte, braucht mehr denn je ein zielgerichtetes, strategisches Marketing. Die schnelllebige
Kommunikation, die unterschiedlichen Kanäle unter Berücksichtigung von Budgetvorgaben erfordern
ein strategisches Vorgehen für den Marketing-/Unternehmenserfolg.

Wie kann ich immer stärker fragmentierte Kanäle sinnvoll nutzen, um meine Botschaft effektiv an die ausgewählte Zielgruppe zu senden, um die bestmögliche Wirkung zu erzielen? Wie kann ich digitale Medien mit meinen klassischen Marketingaktivitäten vernetzen und einen sinnvollen Mediaplan erstellen? Mit diesen zentralen Fragen beschäftigt sich ein Digital Media Manager/in IHK.

Der Zertifikatslehrgang Digital Media Manager/in (IHK) richtet sich an Mitarbeiter/innen aus den Bereichen Bereichen des Marketings, der Werbung, PR, Unternehmenskommunikation, Corporate
Media, E-Business und Produktmanagement.

Lerninhalte:

  • Grundlagen und Strategieentwicklung
  • Kommunikationskanäle und ihre Besonderheiten
  • Kreative Ansätze entwickeln und beurteilen | Mediaplanung
  • Organisation von crossmedialer Kommunikation
  • Umgang mit Dienstleistern und Shareholdern

Die Qualifizierung findet in Kooperation mit der Wirtschaftsakademie Am Ring GmbH statt.

Bei Kooperationslehrgängen stimmen sich Bildungsträger bzw. Unternehmen und IHK zu den Inhalten und Rahmenbedingungen der Weiterbildung ab.

Das bedeutet für Sie, dass der Lehrgang durch unseren Kooperationspartner organisiert und durchgeführt wird. Die Zertifikatsprüfung legen Sie dann bei der IHK Köln ab und erhalten nach bestandener Zertifikatsprüfung ein Zertifikat der IHK Köln.

Lehrgänge mit IHK-Zertifikat sind sehr praxisorientiert und ermöglichen eine schnelle Anpassung an unternehmensspezifische Qualifizierungsbedürfnisse. Bei den IHK Zertifikaten geht es um die Dokumentation eines erfolgreichen Lernprozesses und dem damit verbundenen Wissenszuwachs bzw. Kompetenzerwerb - also um die Dokumentation der Nachhaltigkeit der Weiterbildung.

Bei Fragen zur Zertifikatsprüfung wenden Sie sich gerne an uns.

Jennyfer Gringmuth Aus- und Weiterbildung 0221 1640-6721 0221 1640-6890 jennyfer.gringmuth@koeln.ihk.de

Jennyfer Gringmuth

Aus- und Weiterbildung

0221 1640-6721

0221 1640-6890

jennyfer.gringmuth@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!