Dok.-Nr. 90618

Berufsfelderkundungen in Leverkusen

Geeignete Fachkräfte zu finden, ist für Unternehmen aller Größen eine Herausforderung. Daher gilt es, Jugendlichen schon frühzeitig die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten aufzuzeigen.


Auch im Schuljahr 2020/2021 werden alle Schüler der 8. Klasse in Leverkusen verschiedene Berufsfelder mittels eintägigen Schnuppertagen in Betrieben und Unternehmen erkunden, um sich bewusster für ein anschließendes Schülerpraktikum entscheiden zu können. Ihre Teilnahme an den Berufsfelderkundungen eröffnet Ihnen die Chance, Jugendlichen aller Schulformen Ihren Betrieb sowie Ihre Branche vorzustellen und dafür zu begeistern. 

Schulen können Ihre Termine frei wählen.

Die Schülerinnen und  Schüler sind während der Berufsfelderkundung über die Schule versichert.

Nutzen Sie Ihre Chance und seien Sie dabei!

Eva Babatz Geschäftsstelle Leverkusen/Rhein-Berg 02171 4908-9900 02171 4908-9909 eva.babatz@koeln.ihk.de
Kerstin Röttgen Aus- und Weiterbildung 0221 1640-6144 0221 1640-6490 kerstin.roettgen@koeln.ihk.de
Christopher Meier Aus- und Weiterbildung 0221 1640-6000 0221 1640-6090 christopher.meier@koeln.ihk.de

Eva Babatz

Geschäftsstelle Leverkusen/Rhein-Berg

02171 4908-9900

02171 4908-9909

eva.babatz@koeln.ihk.de

Kerstin Röttgen

Aus- und Weiterbildung

0221 1640-6144

0221 1640-6490

kerstin.roettgen@koeln.ihk.de

Christopher Meier

Aus- und Weiterbildung

0221 1640-6000

0221 1640-6090

christopher.meier@koeln.ihk.de

Wie bewerten Sie diese Seite?

Absenden

Vielen Dank für Ihr Feedback!