Stichwortsuche

Leben

Ausstellung "RELATION"

Vom 14. September bis zum 02. November ist im Treppenhaus der IHK Köln eine Zusammenstellung aus unterschiedlichen Kunst-Serien der Künstlerin Wibke Brode zu sehen. Genres und Arbeitsweisen wechseln ebenso wie abstrakte und realistische Ölmalerei. Allen Arbeiten gemein sind die Intensität der Farben und der Irritationen erweckende Umgang mit Übermalungen und Zerstörungen. Die Arbeiten erzeugen trotz ihrer sehr unterschiedlichen Erscheinungsweise einen gemeinsamen Eindruck der emotionalen Tiefe und beziehen sich so aufeinander.
Auf der Vernissage am 14. September 2018 um 17:00 Uhr begrüßt der stellvertretende Hauptgeschäftsführer der IHK Köln, Dr. Ulrich Soénius, die anwesenden Gäste. Dazu singt Klaus Rabenhorst Arien von Giacomo Puccini.

WEITERE THEMEN