Stichwortsuche

Veranstaltungen

Auslandsaufenthalte in der Ausbildung

Die Veranstaltung „Azubi international“ erscheint im neuen Format: Die Unternehmensvertreterinnen und -vertreter entscheiden selbst, zu welcher Tageszeit sie die Veranstaltung besuchen möchten nach dem Motto: „Early Bird“ oder „After Work“.

Am 13.06. und 28.06. besteht jeweils zweimal die Möglichkeit an der Veranstaltung teilzunehmen; morgens von 08:30 bis 10:00 Uhr oder am Nachmittag von 15:30 bis 17:00 Uhr.

In einer kompakten Input-Veranstaltung von maximal 90 Minuten werden  bei Frühstück oder Nachmittagssnack alle wesentlichen Fakten rund um das Thema Auslandsaufenthalte während und nach der Ausbildung sowie der Möglichkeit, Auslandsaufenthalte für Ausbildungspersonal zu nutzen, erläutert.

WEITERE THEMEN